Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Opferschutz/ Opferhilfe Kriminalität

Trost Spenden
Opferschutz/ Opferhilfe Kriminalität
Hier finden Sie Opferschutzbeauftragen der Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Die Opferschutzbeauftragten bieten Angebote für Opfern von Straftaten aber auch Opfern von Verkehrsunfällen und anderen schädigenden Ereignissen.

Sie haben auch die Möglichkeit, sich mit Ihrem Problem per E-Mail, telefonisch und persönlich an die Opferschutzbeauftragten zu wenden.   Scheuen Sie sich nicht, wir reichen Ihnen die Hand.


Opferschutz Kriminalität:

Ihre Ansprechpartner sind

Gundhild Hebborn                                                                        Susanne Krämer
Telefon: 02202 205-430                                                                 Telefon: 02202 205-433

Die E-Mailadresse lautet: gl.kriminalpraevention@polizei.nrw.de .


Opferschutz Verkehr:
Der Opferschutz Verkehr richtet sich an alle Unfallbeteiligten, deren Angehörige, Ersthelfer  und Zeugen.

Ihre Ansprechpartner sind

Petra Botta                                                                                     Uwe Ortmann          
Telefon: 02202 205-858                                                                  Telefon: 02202 205-854
 

Die E-Mailadresse lautet: GL.DirV.VuP@polizei.nrw.de

Anschrift:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Direktion Verkehr, Verkehrsunfallprävention
Hauptstr. 1-9
51465 Bergisch Gladbach