Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Direktion Gefahrenabwehr/Einsatz

Einsatzfahrt
Direktion Gefahrenabwehr/Einsatz
Die sichtbare Präsenz im Rheinisch-Bergischen Kreis

Zur Direktion Gefahrenabwehr/Einsatz gehören die Polizeiwachen Bergisch Gladbach, Overath/Rösrath und Burscheid. Die Beamtinnen und Beamten sind dort im 24-Stunden-Wach- und Wechsel­dienst eingesetzt.

Ebenfalls im Wechesldienst arbeitet die Einsatzleitstelle, die rund um die Uhr Ihre 110-Notrufe entgegennimmt.

Darüber hinaus gehören dieser Direktion die zwei Diensthundführer mit ihren Diensthunden an.

Weitere 27 Bezirksbeamtinnen und Bezirksbeamte leisten „bür­gernahe“ Polizeiarbeit vor Ort.

Um diese Arbeit möglichst intensiv und effektiv zu ges­talten, sind sie von Ermittlungstätigkei­ten weitgehend entbunden.

Für Sie vor Ort Übersicht Polizeiwachen und Bezirksdienste